Text nach oben rollen
Text nach unten rollen
t & t für Tegtmeyer & Tegtmeyer auf den ersten Blick


Die Rechtsanwaltskanzlei t & t ist im Jahre 1951 von dem im Jahre 1910 in Duisburg geborenen und 1994 in Duisburg verstorbenen Senior Dr. Werner Tegtmeyer gegründet worden.
Der Seniorpartner Dr. Tegtmeyer absolvierte das Studium der Rechtswissen- schaften in Bonn, Berlin und Köln und promovierte nach dem 1. Staatsexamen bei Professor Dr. Lehmann in Köln zum Thema „Die Verwirkung“ mit der Verleihung der Doktorwürde am 02. Juli 1935.

Dr. Tegtmeyer war wissenschaftlicher Assistent bei Prof. Dr. Hans Carl Nipperdey und arbeitete an der Entwicklung und Verlegung der Handbücher für Arbeitsrecht von Nipperdey. Nach dem 2. Staatsexamen und dem damals noch obligatorischen Assessorat wurde Dr. Tegtmeyer in das Richteramt berufen und übte das Richteramt bis zum Ausbruch des 2. Weltkrieges in München aus.

Nach freiwilliger Kriegsteilnahme in Frankreich und Nordafrika war Dr. Tegtmeyer nach 1945 in Rechtsanwaltskanzleien in Duisburg, in Mülheim und in Moers als Assessor tätig, wurde 1951 als Rechtsanwalt zugelassen. Er gründete 1952 im damals noch selbständigen Rheinhausen eine Rechtsanwaltskanzlei. In diese Kanzlei trat sein 1944 in Bitterfeld geborener Sohn nach dem Studium in Bonn/München/Bonn und nach der Referendarzeit in Kleve 1975 als Rechtsanwalt ein.

Nach gemeinsamer Kanzleiführung in Duisburg-Rheinhausen unter dem Namen Rechtsanwälte Tegtmeyer & Tegtmeyer bis in das Jahr 1990 gründete Rechtsanwalt Uwe Tegtmeyer unter Aufrechterhaltung der beruflichen Verbindung mit seinem Vater eine Rechtsanwaltskanzlei in Duisburg-Mitte und wurde dort 1990 als Notar zugelassen. Rechtsanwalt Dr. Tegtmeyer und sein Sohn übten ihren Beruf zeitweise unter Mitwirkung sozietätsverbundener Anwälte bis zum Tode des Seniors im Jahre 1994 in überörtlicher Sozietät aus.

Nach überörtlicher Verbindung im Jahre 1998 mit der Kanzlei des Rechtsanwalts Frank Weinbach in Ratingen und dem Zusammenschluss der Kanzleien Duisburg und Ratingen mit der Essener Kanzlei Dr. Schulz und Sozien im Jahre 2006 zur überörtlichen Kanzlei s t s wurde diese Verbindung zum Ende des Jahres 2015 gelöst. Seit Januar 2016 arbeiten die drei Kanzleien wieder voneinander unabhängig, pflegen aber aus persönlicher Verbundenheit eine berufliche Zusammenarbeit und nutzen besondere beruflichen Kompetenzen und tauschen besonderes Fachwissen aus.

Rechtsanwalt Notar a.D. Uwe Tegtmeyer ist auf dem Fachgebiet Bau- und Architektenrecht tätig und praktiziert daneben auf allen Rechtsgebieten und aufgrund über 40 jähriger beruflicher Erfahrung darüber hinaus in den Schwerpunkten - Arzthaftungs- und Medizinrecht - Arbeitsrecht - Wohnungseigentumsrecht und Mietrecht - Grundstücksrecht & Immobilienrecht - Handels- und Gesellschaftsrecht, Verwaltungs- und Familienrecht.